STROMKOSTENBREMSE DES BUNDES

Veröffentlicht am: 05.12.2022
Um in den Genuss der Stromkostenbremse des Bundes zu kommen, muss man im
Lastprofil H0 sein (scheint nicht auf der Stromrechnung auf ).
Was für ein Lastenprofil Sie haben, erfahren Sie von Ihrem Netzbetreiber.
Gefördert wird nur der Haushaltsstrom, ehemalige Gewerbetreibende und ehemalige
Landwirte werden mit hoher Wahrscheinlichkeit noch im Lastprofil H1 geführt.
In der angehängten PDF-Datei finden Sie ein Musterformular um in das Lastprofil H0 zu wechseln.

Die Schritte zur Umstellung:
• Formular herunterladen und ausdrucken
• Formular vollständig ausfüllen
• Änderungswunsch unterschreiben
• Formular übermitteln
o per Post
o per E-Mail
o per Fax

Allgemeine Informationen zur Stromkostenbremse finden Sie im angehängten Link.

Euer Bürgermeister

Johann Zieher
PDF-Dokument LINK
© Copyright 2023 Gemeinde24 APP.Homepage.SocialMedia für Ihre Gemeinde!